BMW M4 CSL: Daten, Preis, Leistung, Höchstgeschwindigkeit und Beschleunigung 0 – 100

BMW M4 CSL: specs, price, horsepower, top speed and acceleration 0 – 100

BMW hat ein neues Modell mit dem Kürzel CSL im Namen vorgestellt – den M4 CSL.

 

Fahrwerk, Motor und Karosserie wurden im Vergleich zum ursprünglichen BMW M4 Competition deutlich überarbeitet und machen den M4 CSL zum schnellsten BMW Serienfahrzeug auf der Nürburgring-Nordschleife.

Die Bezeichnung CSL (Competition, Sport, Lightweight) bezieht sich auf das erste von der BMW M-Abteilung entwickelte Modell, das BMW 3.0 CSL (E9) Coupé aus den 1970er Jahren, dessen extremste Version über ein fortschrittliches Aerodynamik-Kit mit hohen Heckflossen verfügte (aufgrund dieses Kits erhielt das Modell den Spitznamen „Batmobile“).

Auch der moderne BMW M4 CSL verfügt über ein Aerodynamik-Paket, das es in sich hat. Der Kofferraumdeckel hat einen nostalgischen „Entenschwanz“ und die Scheinwerfer haben gelbes Tagfahrlicht.

Zur Gewichtsreduzierung wurde die Anzahl der Kohlefaserteile erhöht: Dach, Motorhaube, Kofferraumdeckel, Außenspiegelgehäuse, Frontsplitter, Heckdiffusor und Mitteltunnel sind aus Kohlefaser gefertigt. Die „unnötige“ Geräuschdämmung wurde entfernt und eine leichte Titan-Auspuffanlage eingebaut. Ein verschlankter Kühlergrill, neue Rückleuchten mit Lasersträngen, leichte Fußmatten im Innenraum und eine vereinfachte Ein-Zonen-Klimaautomatik. Karbon-Keramik-Bremsen und leichtere Aufhängungskomponenten haben das Gewicht um 21 kg gesenkt, die Karbonfaser-Sitzschalen und der Wegfall der Rückbank bedeuten ein Minus von 45 kg.

Siehe auch  Hypercar Rimac Nevera: Daten, Preis, Leistung, Höchstgeschwindigkeit und Beschleunigung 0 - 100

Es werden nur 1.000 Exemplare hergestellt.

 

BMW M4 CSL Nordschleife (BMW M4 CSL Nurburgring):

Der BMW M4 CSL ist das schnellste BMW Serienfahrzeug auf dem Nürburgring: Bei den Tests absolvierte der Werksrenner die 20,8 km lange Runde in 7 Minuten und 20,832 Sekunden.

 

BMW M4 CSL Technische Daten:

  • Höchstgeschwindigkeit – 307 km/h
  • Beschleunigung auf 100 km/h – 3,7 s
  • Pferdestärken – 550 PS
  • Leistungsdichte – 339 hp/t
  • Volumen des Motors – 2993 cm³
  • Fahrzeuggewicht – 1625 kg

 

Siehe auch  Hypercar NIO EP9 (NextEV Nio EP9): technische Daten, Preis, Leistung, Höchstgeschwindigkeit und Beschleunigung 0 - 100

BMW M4 CSL Motor:

Der Reihen-Sechszylinder-Benzinmotor mit 3,0 Litern Hubraum und Turboaufladung wurde mit höherem Ladedruck und einer geschmiedeten Kurbelwelle aufgewertet. Das Getriebe ist eine Achtgang-Automatik.

 

BMW M4 CSL 0 – 100 (BMW M4 CSL 0 – 60):

Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h erfolgt in 3,7 Sekunden.

 

BMW M4 CSL Höchstgeschwindigkeit:

Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 307 Stundenkilometer.

 

BMW M4 CSL Innenraum:

Der Innenraum ist mit einem Armaturenbrett und Instrumenten im alten Stil ausgestattet. Anstelle der Rücksitze gibt es eine Helmablage mit einem Befestigungsnetz. Die Fahrer- und Beifahrersitze haben einen festen Rückenlehnenwinkel und können nur in der Werkstatt mit einem Spezialwerkzeug verstellt werden. Abnehmbare Sitzoberteile ermöglichen den Einbau von 6-Punkt-Gurten anstelle der serienmäßigen 3-Punkt-Gurte. Viel Kohlefaser und Alcantara.

 

 

 

BMW M4 CSL Preis (BMW M4 CSL zum Verkauf):

Das Auto ist ab $180000 erhältlich.

Siehe auch  Hyperauto Lotus Evija: Technische Daten, Preis, Leistung, Höchstgeschwindigkeit und Beschleunigung 0 - 100